Die Lebenserwartung steigt, aber nicht die Lebensqualität? (Straßencafé)

W.W. @, Montag, 23.08.2021, 14:18 (vor 33 Tagen) @ Boggy

Ich halte die Salutogenese für einen guten Ansatz. Warum ist er so unpopulär?

... Ist er das ?...

Jedenfalls scheint er mir bei der 'Basis'therapie nicht berücksichtigt zu sein. Galt die 'Basis' früher nicht als das, worauf alles Übrige (also auch Medikamente und Operationen) aufbauen?

W.W.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum