Avatar

3 Wochen fast ohne Schlaf (Allgemeines)

UWE @, Mittwoch, 25.08.2021, 23:31 (vor 22 Tagen) @ Biggi

Ja, kenne ich zur genüge.

Ich habs im Bett nicht mehr ausgehalten und saß dann bis 4 Uhr morgens vorm PC um mich abzulenken.

In der größten Not hat mir mein Doc dann ein Benzo (Zopiclon) verschrieben. Da konnte ich dann mal immer 4 Stunden am Stück schlafen.
ABER das Absetzen nach 3 Wochen war KEIN Vergnügen. Ich hatte regelrechte Angstzustände und Halluzinationen.

Jetzt trinke ich Abends einen oder 2 Ouzo12, das wirkt krampflösend und dazu noch CBD-Tropfen.
Und wenns dann trotzdem nicht geht (selten) dann noch eine 800er Ibuprofen.

LG
Uwe

--
- Geist bewegt Materie -


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum