Avatar

Dr. Allwissend? (Allgemeines)

agno @, Donnerstag, 26.08.2021, 13:32 (vor 21 Tagen) @ W.W.

W.W.

PS; Nein, ich habe es nicht vergessen, aber in konnte Mimmi keine gute oder befriedigende Antwort geben,

Wer kann das schon? Aber dann solltest Du keine Patienten kritisieren.

was kann ich einem schwerbetroffenen MS-Betroffenen raten?!

Vielleicht ist dein göttlicher Allwissenheitsanspruch etwas hoch? Aber Du bist dort oben, in der dünnen Luft, nicht alleine.

Soll er auf MS-Medikamente verzichten??? Ich weiß es nicht!

Es spricht doch einiges dafür, dem Patienten die Wahl zu lassen? Einfach Mitgefühl zeigen ist in Ordnung, denke ich.

Das ist das Dilemma der 'Linken': Kann man die Rettungsaktion der Afghanen unterstützen, wenn man schon immer gegen den militärischen Einsatz in Afghanistan war?

Tja, vor die Wahl gestellt, entweder demnächst gewählt zu werden oder menschlich zu sein, ist eine Qual :-D

agno, der grundsätzlich vermutet, dass weniger mehr ist. (außer bei Menschlichkeit)

--
Weiß nicht, woher ich komm, weiß nicht, wie lang ich bleib, weiß nicht, wohin ich geh, mich wundert, dass ich glücklich bin ...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum