Tetanustoxin für Muskelwachstum bei Lähmungen (Therapien)

fRAUb, Mittwoch, 10.11.2021, 20:51 (vor 28 Tagen) @ agno

https://www.wissenschaft.de/gesundheit-medizin/tetanustoxin-wirkt-gegen-muskelschwund/

Nunja, zum gehen reichts nicht. Aber zumindest Blase und Darm funktioniert besser (Zumindest bei der Hundestudie, aber die war ohne Physiotherapie)

agno

Naja. Wenn die Muskelgruppen nicht mehr angesteuert werden, ist das ein Kampf gegen Windmühlen. Resp. Dauermedikation. Du siehst irgendwann aus, wie Arnold Schwarzenegger und kannst nichts damit anfangen. ALS Patienten vielleicht schon eher?!

Für MS Patienten eher: Kategorie grober Unfug.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum