Es ist nicht okay ... (Straßencafé)

Boggy, Freitag, 07.01.2022, 13:48 (vor 218 Tagen) @ W.W.

Ich hatte 'Über Gespräche' geschrieben, weil mir hier eine gewisse aggressive Tendenz Sogen bereitete: Erst waren es Corona-Leugner, dann Rechtsradikale, dann Querdenker, Schlaf-Schafe und Anhänger von Verschwörungsmythen, dann Impfgegner und schließlich Asoziale, die unser Krankenkastensystem aus egoistischen Gründe kaputtmachen...

Nun, halten Sie ein aggressives, sprich: energisch und mit kämpferischer Energie ausgestattetes, Vorgehen gegen diese in der Tendenz auf eine Destabilierung der Demokratie ausgerichteten Bestrebungen denn nicht für richtig?

Wollen Sie das einfach hinnehmen?
Wohin soll das noch führen - wenn niemand Einspruch erhebt?

Wohin soll das noch führen - wenn niemand Einspruch erhebt?:confused:

Wolfgang

Boggy

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum