wer wars? (Allgemeines)

Boggy, Montag, 18.04.2022, 13:40 (vor 29 Tagen) @ agno

Ja, die Menscheit hat es, mit dem Planeten, vergeigt.

Sorry, Leute,

aber dieses Pauschalgerede von "die Menschheit hat es vergeigt" oder "meine Generation hat es vergeigt" ist nervötend (jedefalls meine), verschleiernd und schlichtweg falsch!
Es ist ahistorisch und ohne jede notwendige Ausdifferenzierung.

Das macht eine echte und verläßliche Ursachenforschung und damit auch das Auffinden von machbaren Lösungswegen unmöglich. Es verschleiert und lenkt ab.

Einfach gesagt:
Nicht "wir", nicht"ich", nicht "DIE Menschheit" usw.
- sondern unter ganz bestimmten Machtverhältnissen haben einge, bestimmte, Menschen diese oder jene Entscheidung getroffen, weil sie es konnten, weil sie die Macht hatten,
und andere, die überwältigende Mehrheit hatte keinen Einfluß, keine Wahl.

Wer Klimakrise ohne Macht- und Herrschaftsanalyse diskutieren will, ist bereits auf einem Holzweg.

Gruß
Boggy

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum