Nach Corona - ist alles anders (Allgemeines)

Boggy, Freitag, 22.04.2022, 19:40 (vor 25 Tagen) @ Julili21

hatte vor ca 4 Wochen den Corona Omikron Virus.
Bin mit 39,5 und positiven Test und Notarzt in Krankenhaus gebracht worden.
Mein restliches Gehvermögen ist weg - ich habe Spastik in 1 Bein
Hat irgendjemand Erfahrung mit MS und Corona? Hatte heute Physio-therapie und sie meinte mir würden 100 % zustehen. :crying:
Das muss doch wieder weg gehen. Hat jemand Erfahrung?

Hallo Julili,

es ist erschütternd, was Du zur Zeit mit MS und Corona durchleben mußt.
Ich kann Dir nur meine allerbesten Wünsche schicken, daß alles wieder möglichst gut wird.

Ich habe keine Erfahrung mit MS und Corona gleichzeitig.
Von allem, was ich weiß bisher, und das ist sicher nicht ausreichend, würde ich versuchen, mich darauf einzustellen, das der Weg der Besserung eher allmählich voran kommt.
Aber ich würde es auch nicht ausschließen.
So wenig zu wissen, geht ja in beide Richtungen: ob es so bleibt oder besser wird, weißt Du im Moment nicht.

Das auszuhalten, ist sicher schwer.

Es tut mir leid, daß ich Dir nichts sagen kann, was Dir weiterhilft.

Nochmals meine besten Wünsche!

Boggy

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum