@W.W.: Die Last der Krankheit & Lastenverteilung (Straßencafé)

fRAUb, Freitag, 13.05.2022, 10:38 (vor 4 Tagen) @ agno

...nicht über so tiefsinnige Dinge sprechen! Schließlich ist es ja nur ein MS-Forum.

Wolfgang


Es könnte aber direkt in das MS-Thema führen:

Wie lange und wie sehr, darf ein leidender Mensch seine Mitmenschen belasten, bis diese eine unerträgliche Last spüren?

Naja.
Das muss grundsätzlich jeder selbst wissen, bzw entscheiden. Ich finde, dass das ein sehr persönliches, individuelles Thema ist.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum