Avatar

Das "Bild" vom Jenseits (Allgemeines)

agno @, Samstag, 16.07.2022, 09:08 (vor 29 Tagen) @ Mimmi

Olga Kharitidi zeichnet in Samarkand, eine schöne bildhafte Geschichte vom Übergang ins Jenseits. :-)
Ansonsten empfinde ich persönliche Bilder recht intim und vertrauensvoll. Vor allem nicht dazu auserkoren um zerpflückt zu werden. Ich bin sogar der Meinung dass es kein Problem ist ein lächerliches bzw kindliches Bild davon zu haben.
Mir gefallen auch Wolfgangs hypothetische Gedanken und Ableitungen aus der Literatur. Solches gehören aber nach meinem Empfinden in einen eigenen Thread (Faden), um die wunderbare Intimität der persönlichen Gefühle nicht durch ausgetüftelte Logikschwurbeleien zu verletzen.

lG agno

P.S.: Sollte aus diesem Posting ein kleiner Threadzweig werden, dann werde ich den Co-Hausmeister bitten, einen eigenen Thread daraus zu machen.

--
Weiß nicht, woher ich komm, weiß nicht, wie lang ich bleib, weiß nicht, wohin ich geh, mich wundert, dass ich glücklich bin ...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum