Avatar

off topic - ab wann ist man ein Pflegefall? (Straßencafé)

agno @, Freitag, 05.08.2022, 13:03 (vor 9 Tagen) @ UWE

"ihren Alltag dauerhaft nicht mehr selbständig bewältigen"

Nunja... Putzfrau, Massage, Osteopathie, Friseur, Fußpflege, Kosmetiker, Hausmeister, Maler...

Nur Hippis können ihren Alltag selbst bewältigen. Und das auch nur weil Sie kein Geld für Hilfe haben.

Insofern ist man ein "Pflegefall", wenn die Pflegekasse einspringt.

agno

P.S.: Ich weigere mich das Leben ernst zu nehmen.

--
Weiß nicht, woher ich komm, weiß nicht, wie lang ich bleib, weiß nicht, wohin ich geh, mich wundert, dass ich glücklich bin ...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum