Avatar

Antidepressiva; Gehirn: "Wir wissen, dass wir nichts wissen" (Allgemeines)

agno @, Montag, 19.09.2022, 09:15 (vor 11 Tagen) @ Boggy

Mein Entschuldigung bezog sich darauf, dass mir deine Arbeit an deinem Posting durchaus bewusst ist, ich aber einen Text zitiert hatte, der etwas schnippisch meint, dass das alles so nahe an null ist, dass es die letztendliche Frage nicht beantworten kann, ob der Arzt die Tablette verschreiben soll oder nicht.
Identisch aber ohne schnippischen Unterton, der heutige Link aus heise.de
"Wir wissen, dass wir nichts wissen"
https://www.heise.de/hintergrund/Depressionen-Studie-soll-grundlegende-Theorie-zur-Gehi...
agno

--
Weiß nicht, woher ich komm, weiß nicht, wie lang ich bleib, weiß nicht, wohin ich geh, mich wundert, dass ich glücklich bin ...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum