Avatar

OT: Gefährdet Popeln die geistige Gesundheit? (Allgemeines)

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Freitag, 18.11.2022, 15:31 (vor 21 Tagen)

.
Gefährdet Popeln die geistige Gesundheit?

Studie: Nasebohren erhöht Alzheimer-Risiko

Berlin -

Eine Studie in Australien legt nahe, dass Nasebohren das Risiko für eine Demenzerkrankung erhöhen könnte. Die dabei entstehenden Verletzungen am Gewebe würden Bakterien den Zugang zum Gehirn vereinfachen. Die Bakterien hätten eine Reaktion im Gehirn zur Folge, die der Pathologie von Alzheimer ähnelt.

https://www.apotheke-adhoc.de/nachrichten/detail/pharmazie/studie-nasebohren-erhoeht-al...

Die nächste Studie wird zeigen, ob Popeln die Bluthirnschranke öffnet

[image]

--
das Geheimnis der Medizin besteht darin,
den Patienten abzulenken,
während die Natur sich selber hilft (Voltaire)

Sisyphos hatte es auch nicht leicht


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum