Handball und EMDR und Genese (Allgemeines)

fRAUb, Sonntag, 08.01.2023, 10:36 (vor 24 Tagen) @ tournesol

Danke für deine ausführlichen Erklärungen. Sie überzeugen mich nicht, denn es wäre zu einfach, wenn Krankheiten wie MS oder Krebs als Alternative zu einer medikamentösen Therapie durch Handballgucken geheilt werden könnten.

Um unnötigen Diskussionen zuvorzukommen: auch wenn ich meine MS medikamentös behandle und Handball langweilig finde, bin ich keine unkritische Pharmagläubige.

Und noch ein Tipp zum Schluss, viel spannender, mit mehr Action als Handball: Wasserball.

Danke.
Das hab ich auch so nicht gesagt. Wahrscheinlich ist es in meiner Begeisterung untergegangen.
EMDR könnte allerdings ein zusätzlicher, wesentlicher Faktor sein.

Schönen Restsonntag, bis dahin.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum