Avatar

Weil es dir aufgesetzet ist .... (Straßencafé)

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Dienstag, 10.01.2023, 14:09 (vor 22 Tagen) @ W.W.

PPS: Und sicher ist es auch eine mehr oder weniger sinnvolle Frage, ob Gott 'objektiv' ist.

Wir warn am Sonntag im Deutschen Theater und haben wieder mal den Brandner Kaspar erlebt. Diesmal als Musical.

Göttlich!

Objektiv hatte der Boandlkramer ein paar Kirschgeist zuviel. So war es für den Brandner ein Leichtes ihn beim Kartenspiel über den Tisch zu ziehen.

Subjektiv ein großer Spaß.
Objektiv ein Verstoß gegen die ewige Ordnung.

Objektiv war es auch ein Verstoß gegen die Ordnung, daß der Boandlkramer von einer Frau dargestellt wurde.
Die war aber so knochert und zaach, hervorragende Besetzung! (subjektiver Eindruck)

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/musical-brandner-kaspar-deutsches-theater-festspie...

--
das Geheimnis der Medizin besteht darin,
den Patienten abzulenken,
während die Natur sich selber hilft (Voltaire)

Sisyphos hatte es auch nicht leicht


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum