wehleidig & Geister? (Allgemeines)

fRAUb, Mittwoch, 25.01.2023, 15:46 (vor 10 Tagen) @ agno

Naja.
Ich weiß nicht, wie man Demenz erlebt, wenn man selbst davon betroffen ist.

Denke immer, ab einem bestimmten Stadium ist es eher für die Angehörigen schlimm und der/die betroffene selbst lebt in seiner/ihrer eigenen Welt. Zutritt verboten, quasi. Niemand kann mehr folgen.

Meine MS ist anders.
Sie raubt mir bei vollem Verstand und Bewusstsein nach und nach die Sinne. Einen nach dem anderen.
Daraus ergibt sich, dass das Leben in der gewohnten Weise nicht mehr weiter führen zu können, jedesmal ein bisschen wie sterben ist.

Dabei stellt sich die Frage "Wie weit willst du gehen?" schon eher...

Ach, halt die Klappe MS! Du nervst!

Ich weiß was besseres!

https://youtu.be/u3xaTnI5tdI

Aber wahrscheinlich passt das so gar nicht zu mir!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum