Avatar

medizinische Vorsorge und menschliche Bedenken (Allgemeines)

UWE, Donnerstag, 21.12.2023, 23:56 (vor 74 Tagen) @ agno

Eigentlich hätte ich das Zeugs auch gerne Daheim. Wer weiß was das Leben noch parat hat?
Aber wer jemals für eine Weile auf Putzfeen und Haushaltshilfen angewiesen war, der weiß:
Es gibt keinen Respekt und keine Intimsphäre.
Eine ist zu katholisch und würde den päpstlichen Vorstellungen vorgreifen. Die andere setzt ihre persönliche Marke und schmeißt deine heilige Notmedizin zu deinem Verbandsmatereal.ng:
agno

Also DAS wäre bei der Sache wirklich mein kleinstes Problem...shades

Uwe

--
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand.
Denn Jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe.
– René Descartes


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum