Avatar

Hochdosis Vitamin D (Therapien)

UWE, Freitag, 26.01.2024, 18:24 (vor 39 Tagen) @ naseweis

Es gibt wohl bei höherdosierter Hochdosis wie z.B. im Caipirinha-Protokoll auch Nichtwirkung oder gar Verschlechterung

Ich habe 8 Monate lang COIMBRA mit 80.000 iE/Tag gemacht unter ärztl. Kontrolle (Protokollarzt)

NULL PROBELME shades

Aber ich war doch schon zu weit fortgescchritten um signifikant zu profitieren..

1.000 iE als Hochdosis zu bezeichnen ist wohl eher ein schlechter Witz.

Ich mache seit Jahren als Erhaltungsdosis (80 ng/ml) 3x 10.000 iE/Woche

Und Studien dazu lese ich nicht mehr

So long :wink:
Uwe

--
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand.
Denn Jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe.
– René Descartes


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum