Avatar

Fundstück: Alkohol (Straßencafé)

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Mittwoch, 11.08.2021, 12:31 (vor 36 Tagen)

.
"Ich fand heraus, dass es Schmerzen bekämpft und sogar ein wenig high macht. Nicht auszuschließen bei der Cannabistinktur ist allerdings auch Alkoholwirkung. Dabei wird zwar eine nur geringe Menge Alkohol verwendet, die kann aber stark wirken, weil die Wirkstoffe bei Aufnahme über die Haut direkt ins Nervensystem gelangen, ohne vorher von der Leber abgebaut zu werden."

Ich werd das mal für die Wiesn empfehlen:
Rausch durch einreiben mit Alkohol.

brauchste nimmer so viel biesln gehn.
Das Risiko beim Wildbiesln erwischt zu werden fällt auf Null ;-)


https://cannabis-rausch.de/ratgeber/cannabistinktur-aeusserlich-gegen-muskelverspannung/

--
das Geheimnis der Medizin besteht darin,
den Patienten abzulenken,
während die Natur sich selber hilft (Voltaire)

Sisyphos hatte es auch nicht leicht

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum