Avatar

Wer auf die MS-Therapie wartet, der hofft auf ein langes Leben (Allgemeines)

agno @, Montag, 25.12.2023, 10:09 (vor 71 Tagen)

https://www.youtube.com/watch?v=BJN5dP4y5gw
https://taz.de/Forschungsteam-ueber-Behandlung-von-MS/!5968045/
Schröder: Wir haben ein vereinfachtes Modell mit Hirnschnitten von Mäusen genutzt, deren Gewebe wir ähnlich wie bei einem MS-Schub demyelinisieren. Dann haben wir besagte Polysialinsäure dazugegeben und gesehen, dass sich die Mikroglia zu einer schnelleren Auflösung der Entzündung anstupsen lassen.
Thiesler: Und auch, dass man dadurch anscheinend das komplette Potential zur Remyelinisierung freisetzt!
...von der Grundlagenforschung zur Therapie?
Schröder: Wir rechnen bis zum Start der ersten klinischen Studie mit menschlichen Probanden mit mindestens acht bis zehn Jahren.

frohe Weihnachten wünscht agno

--
Weiß nicht, woher ich komm, weiß nicht, wie lang ich bleib, weiß nicht, wohin ich geh, mich wundert, dass ich glücklich bin ...

Wer auf die MS-Therapie wartet, der hofft auf ein langes Leben

Boggy, Montag, 25.12.2023, 10:41 (vor 71 Tagen) @ agno

https://www.youtube.com/watch?v=BJN5dP4y5gw
https://taz.de/Forschungsteam-ueber-Behandlung-von-MS/!5968045/

Und immer wieder murmeltiert der gleiche, vereinfachende und meiner Ansicht nach verfälschende Mist:

Zitat:
"Alle MS- PatientInnen haben eine nachgewiesene frühere Infektion mit dem Epstein-Barr-Virus. Die Korrelation ist auffällig und die Datenlage sehr gut: Erst Kontakt mit EBV, dann MS."

a) Nicht "alle".
b) Nicht "Erst Kontakt mit EBV, dann MS." So einfach und so schnell gehts nun wirklich nicht, meine Damen und Herren!

Und weiter gehts:
"Zweitens scheint es gewisse Keime in der Darmflora zu geben, die zumindest bei Mäusen eine entzündliche Enzephalitis, also Hirnhautentzündung, auslösen können. Hier muss man aber vorsichtig sein, das sind nur erste Daten."

a) bei Mäusen. Naja. Kennwa ja. Ach ja, "Hirnhautentzündung" - keine MS.
b) "Hier muss man aber vorsichtig sein, das sind nur erste Daten." Na prima, das ist ein Wort!

In diesem Sinne
marschier ich dann mal andrenalisiert in einen hoffentlich frohen Weihnachtstag.
Nichts macht wacher als sich ein bißchen aufzuregen. ;-)
:-D

Gruß
Boggy

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.

Avatar

auf ein langes Leben!

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Montag, 25.12.2023, 11:36 (vor 71 Tagen) @ Boggy

.

Nichts macht wacher als sich ein bißchen aufzuregen. ;-)
:-D

Gruß
Boggy


Also mir ist ein Kaffee zum wach werden lieber. Zehnmal lieber :-D

--
das Geheimnis der Medizin besteht darin,
den Patienten abzulenken,
während die Natur sich selber hilft (Voltaire)

Sisyphos hatte es auch nicht leicht

Avatar

eine belebende Minute @Boggy

agno @, Montag, 25.12.2023, 11:55 (vor 71 Tagen) @ naseweis

Nichts macht wacher als sich ein bißchen aufzuregen. ;-) :-D
Gruß Boggy


Also mir ist ein Kaffee zum wach werden lieber. Zehnmal lieber :-D

Jedem das Seine!
https://youtu.be/Uh9dkHdQOAg
https://www.heise.de/news/Web-Tipps-Kiffen-wo-9574684.html

--
Weiß nicht, woher ich komm, weiß nicht, wie lang ich bleib, weiß nicht, wohin ich geh, mich wundert, dass ich glücklich bin ...

Avatar

aufgemerkt!

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Montag, 25.12.2023, 12:41 (vor 71 Tagen) @ agno

.

...heise.de/news/Web-Tipps-Kiffen-wo-9574684.html

Kleiner Unterschied:
Kiffen schreibt sich mit "I"
Kaffee mit "a"


ansonsten fast ähnlich :-D :-D :-D

--
das Geheimnis der Medizin besteht darin,
den Patienten abzulenken,
während die Natur sich selber hilft (Voltaire)

Sisyphos hatte es auch nicht leicht

eine belebende Minute @Boggy

Boggy, Montag, 25.12.2023, 13:23 (vor 71 Tagen) @ agno

Jedem das Seine!
https://youtu.be/Uh9dkHdQOAg

Dieses malerische Geschöpf begleitet mich schon seit meiner Jugend und war mir stets raumgreifendes Vorbild und Quelle geradezu explosiver Inspiration.

:-D

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.

auf ein langes Leben!

Boggy, Montag, 25.12.2023, 13:18 (vor 71 Tagen) @ naseweis

Nichts macht wacher als sich ein bißchen aufzuregen. ;-)

Also mir ist ein Kaffee zum wach werden lieber. Zehnmal lieber :-D

Verständlich, verständlich!

Ich ich nehme da traditionell eher meinen Tee auf die englische Art.
Aber von Zeit zu Zeit erwache ich auch gern durch etwas Nervenkitzel.
Nerv erwache! Axon erfrische! Myelin regeneriere! (Nimm Dir ein Beispiel am Doktor, der schafft das ja auch - kommt allerdings zugegebenermaßen von einem anderen Planeten ;-) )

:wink:

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.

Im Ernst

Boggy, Montag, 25.12.2023, 14:20 (vor 71 Tagen) @ agno

Habe gerade gesehen, daß Marc schon mal bei den Amseln dazu geschrieben hat:

https://www.amsel.de/multiple-sklerose-forum/t/remyelinisierung-durch-polysialinsaeure/...

u.a.:
Zitat =>
"Großartig, aber warum wird nicht mal publiziert, daß es in diesen Modellen ohnehin zu einer vollständigen Reparatur kommen wäre, wenn man besagte Polysialinsäure weggelassen hätte? Daß diese also (im Modell) allerhöchstens vorhandene Prozesse leicht beschleunigen könnte…? (...)"

Wer mag, kann auch hier noch ausführlicher nachlesen:

https://www.mhh.de/presse-news/multiple-sklerose-neuer-ansatz-fuer-reparatur-geschaedig...

Oder die Originalpublikation:
https://www.frontiersin.org/articles/10.3389/fncel.2023.1207540/full

Gruß
Boggy

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.

Im Ernst!

sole, Montag, 25.12.2023, 16:28 (vor 71 Tagen) @ Boggy

Habe gerade gesehen, daß Marc schon mal bei den Amseln dazu geschrieben hat.

Im Oberland, meiner altbairischen Heimat, gibt es Leut die so Figuren wie Marc und Cosmo als Gscheidhaferl benennen würden

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum