Avatar

erworbene Behinderung beim Lesen von Heilungstheorien (Straßencafé)

agno @, Freitag, 10.05.2024, 20:51 (vor 35 Tagen)

Lieber Hausmeister
Nachdem ich mir einen Hirnknoten, beim lesen einer MS-Theorie erworben hatte, fand ich die Warp-theorie wieder relativ eingängig :-)
https://www.golem.de/news/forschung-warp-antrieb-moeglicherweise-doch-keine-science-fic...
Im Zuge der Verkehrswende, sollte das UfoS auch mit modernem Antrieb ausgestattet werden!
agno

P.S.:
Wie geht die inverse MS-Impfung mit der EBV-MS-Theorie zusammen?

--
Weiß nicht, woher ich komm, weiß nicht, wie lang ich bleib, weiß nicht, wohin ich geh, mich wundert, dass ich glücklich bin ...

Avatar

verlorene Behinderung durch Näscherei?

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Freitag, 10.05.2024, 21:46 (vor 35 Tagen) @ agno

Wie geht die inverse MS-Impfung mit der EBV-MS-Theorie zusammen?

Bin deinem Link gefolgt und bin überrascht:

Zucker zur Heilung bei MS!

Wenn das funktioniert, sind alle ganz traurig, die meinten Zucker wegen der MS weglassen zu müssen :-(


PS: hatten wir das Thema hier nicht schon mal?

--
das Geheimnis der Medizin besteht darin,
den Patienten abzulenken,
während die Natur sich selber hilft (Voltaire)

Sisyphos hatte es auch nicht leicht

Avatar

erworbene Behinderung beim Lesen von Heilungstheorien

UWE, Freitag, 10.05.2024, 22:51 (vor 35 Tagen) @ agno

Wie geht die inverse MS-Impfung mit der EBV-MS-Theorie zusammen?

DA liegt der Hase im Pfeffer...

Zitat
".. Noch ist aber nicht restlos erforscht, warum es überhaupt dazu kommt, dass T-Zellen Amok laufen und den eigenen Körper bekämpfen. Auch ist bei den verschiedenen Autoimmunerkrankungen nicht immer klar, welche körpereigenen Strukturen überhaupt angegriffen werden und welche die Hauptantigene sind .."

Bevor das nicht restlos geklärt ist wird das nix.

Uwe

--
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand.
Denn Jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe.
– René Descartes

Glück ist das einzige, was sich verdoppelt wenn man es teilt
- Albert Schweizer

in einer nicht all zu fernen Zukunft ...

MO @, Zürich, Samstag, 11.05.2024, 13:07 (vor 34 Tagen) @ agno

Wie geht die inverse MS-Impfung mit der EBV-MS-Theorie zusammen?

... werden immerhin die Mäuse und Affen keine MS mehr haben.

--
Ich liebe den Herbst, dank seinen kühleren Temperaturen erwacht mein Geist.

Avatar

in einer nicht all zu fernen Zukunft ...

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Samstag, 11.05.2024, 14:02 (vor 34 Tagen) @ MO

Wie geht die inverse MS-Impfung mit der EBV-MS-Theorie zusammen?


... werden immerhin die Mäuse und Affen keine MS mehr haben.

Das sind doch Perspektiven!

Danke, mademyday!

Auch wenn ich bedauerlicherweise Mensch

--
das Geheimnis der Medizin besteht darin,
den Patienten abzulenken,
während die Natur sich selber hilft (Voltaire)

Sisyphos hatte es auch nicht leicht

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum