Avatar

mehr Gänsehaut (Straßencafé)

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Sonntag, 19.12.2021, 14:34 (vor 30 Tagen) @ naseweis

.
Mariss Jansons dirigierte im März 2019 die sogenannte Orgelsymphonie von Camille Saint-Saëns. Eines der wichtigsten französischen Orchesterwerke, in dem das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks alle Register seines Könnens ziehen konnte.

In seiner Konzertreihe in der Philharmonie im Gasteig führte das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks im März 2019 eines der wichtigsten Orchesterwerke der französischen Schule auf: Die Symphonie Nr. 3, die sogenannte Orgelsymphonie von Camille Saint-Saëns. Dirigent des Abends war Mariss Jansons, der eine Landsfrau begrüßen durfte – die lettische Organistin Iveta Apkalna.

https://www.br.de/mediathek/video/br-klassik-mariss-jansons-dirigiert-die-orgelsymphoni...

--
das Geheimnis der Medizin besteht darin,
den Patienten abzulenken,
während die Natur sich selber hilft (Voltaire)

Sisyphos hatte es auch nicht leicht


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum