Nach Corona - ist alles anders (Allgemeines)

fRAUb, Samstag, 23.04.2022, 05:37 (vor 24 Tagen) @ kerstin


Hat irgendjemand Erfahrung mit MS und Corona?


Corona hat mich bisher nicht erwischt, zum Glück, da kann ich nicht mitreden.

Aber vor der Coronazeit hatte ich in zwei Wintern einen grippalen Infekt. Ich kam nicht mehr alleine aus dem Bett, es musste jeweils einige Nächte jemand neben mir schlafen, um mir nachts hochzuhelfen, weil ich sonst nicht zur Toilette gekommen wäre. Es war schrecklich, aber nach ein paar Tagen und Nächten war der Spuk vorbei.

Geblieben ist die Angst vor erhöhter Temperatur, nicht auszudenken, wenn es Fieber wäre.

Ich wünsche dir viel Kraft und die Vorstellung, dass sich alle Verschlechterungen zurück bilden.

Kerstin

Das ging, bzw geht mir ganz genauso wie Dir Kerstin.
Ich habe deshalb immer Paracetamol am Bett liegen, weil es das einzige ist, was in dem Fall hilft.

Die Uniklinik Erlangen ist in der testphase für BC 007.
Vielleicht kannst du da rein kommen @julili.

Liebe Grüße und gute Besserung.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum