Avatar

Der Einbeinstand und der Tod (Straßencafé)

agno @, Mittwoch, 22.06.2022, 08:45 (vor 3 Tagen)

Heute morgen im Autoradio sagte der Sprecher, dass ein Herr Dr. Yasuharu Tabara festgestellt hat, dass wer mit geschlossenen Augen keine 20 Sekunden im Einbeinstand balancieren könne, ein um 84% erhöhtes Risiko hätte, in den nächsten 10 Jahren zu sterben.

Das schaffe ich leider nicht mehr.

Was soll ich nun tun? :confused:
fragt sich agno

--
Weiß nicht, woher ich komm, weiß nicht, wie lang ich bleib, weiß nicht, wohin ich geh, mich wundert, dass ich glücklich bin ...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum