Avatar

Tageslimit (Straßencafé)

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Freitag, 04.11.2022, 00:40 (vor 36 Tagen) @ agno

Ich bin froh.
Ich erreiche mein Limit ohne Sherpas und ohne extra Sauerstoff rofl


:-D

Der normale MS-Alltag, als Watzmann, als Schicksalsberg des Lebens. Ein Leben welches immer ruft und irgendwann ganz selbstverständlich zum Schicksal wird. https://www.youtube.com/watch?v=69BLuwCPpEI

Gruß agn:-D

Ja, wie bei Sole und bei dir und UWE.

Jeder Tag hat sein eigenes Limit.
Manchmal wäre es gut einen Sherpa z.b. zum Einkaufen schicken zu können.

--
das Geheimnis der Medizin besteht darin,
den Patienten abzulenken,
während die Natur sich selber hilft (Voltaire)

Sisyphos hatte es auch nicht leicht


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum