Mit Hilfe von ... (Straßencafé)

Boggy, Mittwoch, 04.01.2023, 14:52 (vor 31 Tagen) @ agno

Jetzt soll schon der "Satanismus" die Rettung sein? ;-)

Wer heilt bzw. rettet, hat recht ... oder? ;-)

Ich schwanke zwischen einem Buch: "Achtsam morden"

Da heißt es u.a.:
"Wenn Sie vor einer Tür stehen und warten, dann stehen sie vor einer Tür und warten. Wenn Sie sich mit Ihrer Frau streiten, dann streiten Sie sich mit Ihrer Frau. Das ist Achtsamkeit. Wenn Sie vor einer Tür stehen und sich in Gedanken mit Ihrer Frau streiten, dann ist das nicht Achtsamkeit. Dann ist das einfach nur blöde."

Da muß ich noch ergänzen:
Zu diesem Punkt:
"Wenn Sie vor einer Tür stehen und sich in Gedanken mit Ihrer Frau streiten, dann ist das nicht Achtsamkeit. Dann ist das einfach nur blöde."

=>
Wenn Sie hingegen vor einer Tür stehen und sich in Gedanken mit Ihrer Frau streiten - und sich bewußt sind, daß Sie vor einer Tür stehen und sich mit Ihrer Frau in Gedanken streiten, dann ist das Achtsamkeit!"

Zum Thema "achtsam morden" kann ich nur beitragen, daß Achtsamkeit in diesem Bereich ein zentrales Thema ist.
- Für den angehenden Mörder, um nicht gefaßt zu werden,
- und für das potentielle Opfer, um nicht ermordet zu werden.

Gruß
Boggy

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum