Avatar

über MS sprechen und denken (Allgemeines)

agno @, Freitag, 16.02.2024, 23:52 (vor 57 Tagen) @ Boggy

Sorry, inzwischen ist die MS ein Teil von mir. Wozu soll ich über MS sprechen?
Vor allem mit wem?
Solche Gespräche sind unerfreulich. Da hatte mich sogar mal ein Passant am Bahnhof einer fremden Kleinstadt, zuerst gefragt ob ich krank bin? Als ich verneinte hat er mich wüst beschimpft.
Krankheit? Hat der meine MS gemeint???
Eventuell müsste ich mal ausprobieren, wie ein Passant reagiert, wenn ich ihn frage wie es seinem Fußpilz geht?

agno

Im Kampf gegen die Krankheit:
Wer ist der kämpfende Ritter und wer ist der Knappe?

[image]
Oder ist das Ziel, sich von einer Krankheit zu befreien eher ein Roulettspiel?[image]

oder ist alles nur ein Gebet? [image]

--
Weiß nicht, woher ich komm, weiß nicht, wie lang ich bleib, weiß nicht, wohin ich geh, mich wundert, dass ich glücklich bin ...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum