Afghanistan (Allgemeines)

fRAUb, Dienstag, 17.08.2021, 14:52 (vor 39 Tagen) @ Zoe

Was sage ich dem jungen Afghaner, der 2016 kam und seit März bei uns lebt, zum "Trost"?
Seine Eltern sind im Rentenalter und drei Familien von Geschwistern wohnen in der Nähe von Kabul.
(Die Eltern haben mit ihren neun Kindern bereits zwölf Jahre im Leben als rechtlose Flüchtlinge im Iran hinter sich...).

Zoe

(habe gerade viel Alltag um die Ohren...)

Derlei berichte relativieren vieles.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum