Allen einen schönen Sonntag! (Allgemeines)

tournesol @, Sonntag, 08.05.2022, 09:20 (vor 9 Tagen) @ fRAUb

Naja. Mich belastet das schon, dass ich denke, dass heute unser letzter Tag sein könnte. Und es tut meiner MS auch schon lange nicht mehr gut.

Ich hatte so gehofft, einer der Geheimdienste schreitet ein und schaltet die gesamte Führungsriege kurzerhand einfach aus,... aber nichts dergleichen.

Übrigens, doch das sei nur am Rande angemerkt : andersrum hätte man da weit weniger Bedenken!!!

So wird die Welt lieber weiter in Angst und Schrecken gehalten und man riskiert lieber den alsbaldigen untergang derselben!

Na dann... Ich frag mich, ob ein "big bang" geeignet wäre, die Welt aus ihrer Umlaufbahn zu katapultieren?

Habt einen schönen Tag.

Es könnte unser letzter sein.

Ich liebe mein Kind und werde diesen nochmal ausgiebig mit ihm genießen.


Nein, heute wird nicht unser letzter Tag sein und wahrscheinlich auch morgen nicht!

Uns alle belastet diese Situation, aber ich denke, du solltest versuchen von deinem Panik-Modus runterkommen, vielleicht indem du mal die Push-Schreckens-Nachrichten abschaltest.

Mir geht dieses Hoffnungs-Gedicht/Lied nicht aus dem Kopf, es passt sehr gut auf die Situation (es ist mir übrigens durch jerry in den Sinn gekommen, danke dafür):

https://deutschelieder.wordpress.com/2017/03/20/schalom-ben-chorin-das-zeichen/

Ich wünsche allen Müttern einen schönen Muttertag mit ihrer Familie und allen einen schönen, sonnigen Sonntag!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum