Avatar

Was Neues zur MS - (Allgemeines)

agno @, Mittwoch, 08.06.2022, 13:47 (vor 17 Tagen) @ naseweis

Seither habe sich der Umgang mit der Krankheit radikal geändert.


Den Betroffenen habe man geraten, alsbald in Frührente zu gehen, auf Sport zu verzichten und keine Kinder zu bekommen.
So empfehle er Betroffenen heute genau das Gegenteil - "also das Leben zu leben und zu versuchen, in die Normalität zurückzukommen",

Die Empfehlung zur Normalität zurückzukehren und wieder ein "normales" Arbeitsleben zu führen, wird bei Dir, wegen baldigem Rentenalter, wohl leider nicht mehr ankommen????

Wandel im Umgang mit der Krankheit:
Jetzt steht auch Physiotherapie in den aktuellen Leitlinien.

thumb up

PS: Eigentlich solltest du die Kosten für deine E-Bike bei der Krankenkasse absetzen können. Ich hab den Eindruck, dass dir das mehr bringt als der Swisstrac.

Der Trend geht zur Altersdekadenz. Für jede Gelegenheit das passende Hilfsmittel.

--
Weiß nicht, woher ich komm, weiß nicht, wie lang ich bleib, weiß nicht, wohin ich geh, mich wundert, dass ich glücklich bin ...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum