Avatar

Hochdosis Vitamin D (Therapien)

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Freitag, 26.01.2024, 12:57 (vor 39 Tagen) @ Boggy

.
Lieber Boggy,
deinem Link folgend fand ich Nachstehendes:

Zielsetzung
Durchführung einer systematischen Überprüfung und Metaanalyse randomisierter kontrollierter Studien zur Bewertung der Auswirkungen von zusätzlich verabreichtem hochdosiertem Vitamin D 3 auf klinische und radiologische Ergebnisse.#

Methoden
PubMed, Embase und Cochrane Library wurden nach Studien durchsucht, die bis zum 18. Dezember 2022 veröffentlicht wurden. Die Autoren wählten unabhängig voneinander randomisierte kontrollierte Studien mit Patienten mit MS aus, wobei eine Interventionsgruppe eine hohe Dosis (≥ 1000 IE/Tag) Cholecalciferol erhielt und über klinische oder radiologische Ergebnisse berichtete .

Wennst dann liest, was die Jünger:innen des brasilianischen Arztes ein Vielfaches der Dosis aus den Studien erhalten .....

Es gibt wohl bei höherdosierter Hochdosis wie z.B. im Caipirinha-Protokoll auch Nichtwirkung oder gar Verschlechterung

--
das Geheimnis der Medizin besteht darin,
den Patienten abzulenken,
während die Natur sich selber hilft (Voltaire)

Sisyphos hatte es auch nicht leicht


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum