Avatar

persönliche Bemerkung (Straßencafé)

GG, Samstag, 16.03.2024, 16:28 (vor 39 Tagen) @ Boggy

Denn dann können sie auch die wahren Aussagen, mit denen sie entlarvt und bekämpft werden, in Zweifel ziehen. Das macht sie stärker.

Wie viele stellen ihre Ernährung um, und was hilft es ??? Nichts !!!

Damit habe ich schon lange, sehr lange aufgehört, man bestraft sich mit diesen Diäten, ich esse was mir schmeckt und der Körper

bestraft mich nicht.

Wer wurde durch gesunde (?) was ist gesund ?, Ernährung schon geheilt , niemand.

Andere Länder andere Sitten , jedes Land hat seine eigene Nahrung.

Wenn man zufrieden ist und auch akzeptiert, dass der Körper anders reagiert, sollte man es annehmen und keinen Krieg führen.

Mein Motto ist, wenn die MS mich ärgert, sage ich, wenn ich sterbe, dann stirbst du auch, lass mich in Ruhe.

Keiner kann mir helfen !

LG
G flowers

--
Mut ist nicht die Abwesenheit von Angst,sondern die Erkenntnis, dass es etwas gibt,das wichtiger als die Angst ist


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum