Avatar

Absolution? (Allgemeines)

agno @, Donnerstag, 19.08.2021, 07:52 (vor 28 Tagen) @ Mimmi

Es wäre doch völlig anmaßend Dir von einem Arztbesuch abzuraten.


Wirklich??? Manchmal ist der Ton hier sehr heftig.:-(

W.W.


Nein Herr Weihe.
Ich fände es heftig/unverantwortlich Julili von einem Arztbesuch abzuraten.

Die Beschreibung Ihrer Symptomatik "schlecht sehen" ist wenig aussagekräftig und absolut ungenau. Es kann sich dabei um eine SnE handeln, muss es aber nicht.

Aber wenn Sie sich, als Neurologe im Ruhestand, dazu befähigt fühlen eine Ferndiagnose zu stellen, dann tun sie es doch!!!

Nunja Mimmi, dein Tonfall ist wirklich etwas deftig. Außerdem hast Du das Thema zugespitzt, indem Du gelassene Antworten in pro & contra Arztbesuch interpretierst.

Ich frage mich, ob es ein Missbrauch den Arztes ist, in seelischer Not der Ungewissheit des Patienten, als Handwerker im quasi luftleeren Raum, Beistand leisten sollen?
Gewissheit hat der netteste & klügste Arzt nicht.
Seine Entscheidungsrichtlinien wurden in Konsenspapieren & divers interpretierte Studien bzw dazugehörigen Warscheinlichkeitsrechnungen dargelegt. Dem kann man zwar folgen, aber absolute Sicherheit sieht anders aus.
Zumindest nach meiner unerheblichen persönlichen Meinung.

Gruß agno

--
Weiß nicht, woher ich komm, weiß nicht, wie lang ich bleib, weiß nicht, wohin ich geh, mich wundert, dass ich glücklich bin ...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum