Avatar

Riskante Kombination: Cannabis und Medikamente (Allgemeines)

UWE, Samstag, 18.12.2021, 16:35 (vor 31 Tagen) @ agno

Es ist ganz einfach, wie so oft.

Einfach nicht jede Studie verlinken in der die Schulmedizin das "böse" Cannabis thematisiert.
Das schafft bei unsicheren Anwendern nur irrationale Ängste..

Eine gute Pfeife hat noch niemand umgebracht, ganz im Gegensatz zum gesellschaftlich voll akzeptierten Alkohol.

So long
Uwe

--
- Geist bewegt Materie -


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum