Lösungen : gefühlt... (Straßencafé)

fRAUb, Samstag, 06.05.2023, 07:56 (vor 26 Tagen) @ agno

Nachdem ich jahrzehntelang diversen MS-Medizin-Fachvorträgen beigewohnt hatte, ist es nun soweit dass ich mich in das Heizungsthema einarbeite.

Spannend empfinde ich dass da die selbe Struktur vorherrscht.
MS wird mit dem perfekten .mab geheilt werden und die Heizung wird ökologisch sinnvoll mit der Wärmepumpe betrieben werden, wenn dann der Fusionsreaktor funktioniert.

Beide melden regelmäßig einen Durchbruch und sofort ist weder Heilung noch Klimaneutralität zu haben.

agno

P.S.: Wenn ich die dazugehörigen Praxis-Empfehlungen lese, dann überlege ich ob Canabis in gewissen Kreisen schon frei ist :-D

Gefühlt halte ich Kombi - PV (kleinwindkraftanlage + maximal Fläche an PV mit Speicher) + pufferspeicher mit heizpatrone, bzw Heizstab für ausreichend.

Entscheidend ist der Wärmeverlust vom Haus.

Und : ich bestehe drauf den Holzofen zu behalten.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum