Avatar

freiwillige Schweizer MS-Zahlen (Allgemeines)

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Montag, 05.02.2024, 11:32 (vor 16 Tagen) @ MO

Das Schweizer MS-Register ist freiwillig, man muss sich dort selber anmelden.

Oha.
hat man da im vergangenen Jahr womöglich bei den MS-Vereinen eine Werbekampagne gestartet?

Am deutschen MS-Register ist wohl das anfängliche Interesse verflogen. Das könnt natürlich auch ein Grund für die gestiegenen Schweizer Zahlen in Relation zu den deutschen Zahlen sein:

[image]

- Werbekampgane in der Schweiz gegen
- nachlassendes Interesse in Deutschland

Fragen über Fragen:
Wird die Eintragung ins MS-Register für den Eintragenden (Arzt??) honoriert?
Müsste da mal die Aufwandserstattung angeglichen werden?

--
das Geheimnis der Medizin besteht darin,
den Patienten abzulenken,
während die Natur sich selber hilft (Voltaire)

Sisyphos hatte es auch nicht leicht


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum