Das wird nicht ausreichen!!! (Freiheit?) (Allgemeines)

tournesol @, Sonntag, 07.11.2021, 11:37 (vor 22 Tagen) @ agno

Lieber gar kein Pfleger als ein notorischer Impf-Verweigerer.
Da sollten sich die Einrichtungen auch von "Krankmeldungen" nicht erpressen lassen.


Ich gehe mal davon aus, dass du selbstverständlich vollständig geimpft bist.
Und du willst lieber gar nicht gepflegt werden als von einem negativ getesteten ungeimpften Pfleger mit Maske? Das zeigt ja sehr viel Vertrauen in die Wirksamkeit der Impfung.


Du trittst in die 100%-Logikfalle. Das ist so als ob jemand sagt, mein Auto hat Airbag, ich schnall mich nicht an. oder Ich schnall mich an, wozu Geschwindigkeitsbeschränkungen?

Ich sehe das Problem einer panischen Angst vor der Impfung. Dem wird mit Logik nicht beizukommen sein. Gestern sprach ich mit einer jungen Mama, deren Tochter panische Angst vor der Nadel hat. Sie sagte: Entweder impfen oder kein Skiurlaub. Jetzt will die Kleine geimpft werden. :-D

Als 1. möchte ich betonen, dass ich dieses unbeliebte Thema über C-Maßnahmen, woraus diese verquere Diskussion folgt, nicht aufgebracht habe.

Nein, ich trete in keine Logikfalle, meine Logik ist nur eine andere als die aus meiner Sicht unlogische der Anderen in diesem Thread.

Ja, es gibt Leute mit Angst vor der Impfung, die im Einzelfall berechtigt sein kann. Mit denen müssen wir leben. Ich kann mich selber schützen durch die Impfung, aber wie könnte ich mich anmaßen, zu bestimmen, was für andere richtig ist?

Siehst du Impfskeptiker als unmündige Kinder, die erpresst werden können? Das hat ja gerade nicht geklappt durch den immer höheren Druck auf Ungeimpfte. Soll jetzt auch noch der Personalmangel verschärft werden durch eine Impfpflicht im Gesundheitswesen?

Wenn es nun mal Menschen gibt, die sich aus verschiedenen Gründen nicht impfen lassen wollen, müssen Wege gefunden werden, damit alle, egal ob geimpft oder nicht, möglichst sicher mit dem Virus leben können, zumal die Impfung auch keine absolute Sicherheit bietet. Dann kann ich doch nicht immer weiter nur sagen, die Impfung ist die Lösung und der Druck muss erhöht werden.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum