Ökonomie und Ökologie – Ein Widerspruch? (Straßencafé)

W.W. @, Freitag, 10.09.2021, 11:57 (vor 6 Tagen) @ IceUrmel

In einer "Precht" Sendung diskutieren Prof. Maja Göpel und Richard David Precht u.a. darüber, "welche der vielen angedachten Strategien das Potenzial hätten, das Dilemma zwischen immer mehr Verbrauch und Konsum auf der einen und der Ausbeutung und Zerstörung unserer Erde auf der anderen Seite aufzulösen?

Was sowohl Göpel als auch Precht Hoffnung macht, ist ein Beispiel aus der Geschichte. Schon einmal gelang es erfolgreich, ein aus den Fugen geratenes Wirtschaftssystem entscheidend umzubauen, als der ausbeuterische Manchesterkapitalismus des 19. Jahrhunderts in die Soziale Marktwirtschaft des 20. Jahrhunderts transformiert wurde. Wird es also auch diesmal gelingen?"

Das ist ein sehr interessanter Gedanke!:-) Ich hoffe auch, dass das geht! Aber so ganz sicher bin ich mir nicht. Ich fürchte, Ökologie und Ökonomie sind echte Gegensatze - wie etwa Krieg und Frieden. :-(

W.W.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum