Was im Leben wirklich wichtig ist!? (Straßencafé)

W.W. @, Donnerstag, 02.06.2022, 15:40 (vor 23 Tagen) @ Boggy

Was ist wirklich wichtig im Leben?

Das ist eine gute Frage.

Man kann damit auch so umgehen =>

Man läßt sich von dieser Frage einfach begleiten, Tag für Tag.

Sie hilft, den Geist, das Bewußtsein offenzuhalten, weit und geschärft ...
Tag für Tag ...

Ja, ich glaube auch, dass es eine gute Frage ist. Man vergisst leicht, sie sich zu stellen. So war ich zunächst schockiert von der Art, wie sie im Buch gestellt wurde. Ich fand sie abwegig, aber das ist sie nicht.

Das Schlimmste könnte ja sein, dass amn die Antwort darauf für so selbstverständlich hält wie die Luft zu atmen. Man stelle sich einmal vor, es würde erst dann auffallen, wenn sie immer knapper würde wie in einem wohlverschlossenen Kleiderschrank, und man würde sterben, ohne etwas von der Bedeutung des Lebens geahnt zu haben.

Nein, ich wollte nicht zum Kauf des Buches animieren, ich dachte vielmehr es sei vielen bekannt, nur ich hätte die Augen davor geschlossen. Das Buch ist erschreckend, erschreckender als alles, was ich sonst gelesen habe... Ich hoffte, jemand würde mein Entsetzen bestätigen, bzw. mir sagen, dass es ein entsetzlicher Blödsinn ist, der mich erschreckt hat - wie der Donner einen erschreckt, wenn der Himmel blau ist!

W.W.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum