Thema MS: Früh- und Spätverkennung (Allgemeines)

W.W. @, Mittwoch, 12.01.2022, 15:52 (vor 12 Tagen) @ Boggy

Auf welche Studie beziehen Sie sich mit Ihrer Meinung!?


Ich hatte gar keine Meinung geäußert.

Ich finde, daß die Frage nach den unterschiedlichen Medikamenten bei MS eine recht komplexe ist, und daß es eine Fülle von Studien gibt, einschließlich kritischer Kommentierungen (was auch in diesem Forum schon verschiedentlich diskutiert wurde), die ich in ihrer Gesamtheit nicht überblicke,
die aber für jeden, der sich ernsthaft mit den Fragen beschäftigt, als Grundlage dienen sollten.

Ich selbst habe mich verschiedentlich mit einzelnen MS-Medikamenten beschäftigt, und für mich entschieden, daß da nichts ist, das für mich infrage kommt.

Entschuldigen Sie bitte, dass ich mich zunächst nur auf des 1. Punkt beziehe. Ich hatte tatsächlich angenommen, Sie stünden der DMSG und ihrer Pro-BT-Strategie positiv gegenüber, diesem Hard and early, bei dem es mir kalt den Rücken runterläuft.

Es wurde von Beginn an dargelegt, dass es schwierig ist, den Nutzen der BT für die MS zu beurteilen. Die Sachlage war immer verwirrend und wurde immer verwirrend dargestellt, was - meiner Ansicht nach - nicht an den Marketing-Strategien der Pharmaindustrie und der DMSG lag (die waren schlecht, aber sehr überzeugend - imho).

Wie dem auch sei: Jetzt könnte und sollte nach so langer Zeit eine abschließende Stellungnahme erfolgen - ohne Verweis darauf, dass man sich wieder von Adam und Eva an wieder durch das Dickicht der Studien durcharbeiten müsse.

Das sollte man nicht, weil sie (mehr oder weniger absichtlich) kryptisch sind! Es wäre jetzt an der Zeit, Klarheit zu schaffen: aufgrund dessen, was wir jetzt wissen. Ich habe jedoch den Eindruck, es wird unverdrossen weiter mit Meerschweinchen und Ratten an immer neuen Molekülmechanismen geforscht, und alles wird nicht klarer, sondern erweckt bei MS-Betroffenen den Eindruck, das sei alles so kompliziert, dass man den ganzen Kladderadatsch den Experten überlassen sollte.

Das als erste Antwort, nur das Weitere brauche ich Nachdenkzeit, fürchte aber, Ihre Aufnahmekapazität schon jetzt über Gebühr in Anspruch genommen zu haben.:-D :confused:

W.W.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum