Diplomatiefloskeln? (Allgemeines)

Nalini @, Mittwoch, 26.10.2022, 15:13 (vor 44 Tagen) @ agno

Ich verbuche das für mich unter: "Ich beiße Dich nicht und Du lässt mich in Ruhe."
Eine politisch-diplomatische Aussage um im großen Kreis der Steuergeldempfänger und sekundären Krankenkassenbeitragsnutznießer teilhaben bzw ernten zu dürfen.

Ja, das wäre möglich. Auf den LSMS-Seiten findet man auch an anderen Stellen die eine oder andere "diplomatische" Formulierung. Insofern würde es passen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum