Ich muss mich korrigieren (Allgemeines)

W.W. @, Samstag, 15.01.2022, 13:44 (vor 122 Tagen) @ Michael27

Grob gesagt: mit 95%iger Sicherheit liegt die Wahrscheinlichkeit, als EBV-Positiver an MS zu erkranken, 4,3 bis 245,3 mal höher denn als EBV-Negativer.

Großartig! Das halte ich für ein gutes Gespräch.

W.W.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum