Über Tournesol und die Logik (Allgemeines)

fRAUb, Montag, 03.01.2022, 08:59 (vor 15 Tagen) @ Michael27

Lieber Michael,

es wäre mir neu, dass man in einem MS forum den Impfstatus, der Mitglieder oder schreibenden abfragen könnte.
Dies zum einen, das andere ist, dass die Pandemie eine Bedrohung nationaler, ich würde sogar schreiben internationaler Tragweite ist und dass sie uns alle betrifft.

Und zwar sehr umfänglich.
Sei es in der Bekämpfung der pandemischen Lage oder sei es in dwn wirtschaftlichen Auswirkungen, die diese Bekämpfung der pandemischen Lage nach sich ziehen wird und den Auswirkungen und Befürchtungen, die sich daraus ergeben. Ich finde, dass das forum ehwr dem Erfahrungsaustausch im Umgang damit dient.
Und: ja, ich kann hier über vieles schreiben, über das ich zuhause nicht reden kann, weil ich mein Kind nicht zu sehr ängstigen und meinen Mann, der eh schon unter der Mehrarbeit , die die Pandemie mit sich bringt leidet, nicht noch zusätzlich belasten will.


Mein Mann und das medizinische Personal ächzt unter der Mehrarbeit.
Da bin ich eben sehr nah dran und habe auch Mitgefühl.
Gleichzeitig fehlen die Ausgleichssituationen oder die finanziellen Möglichkeiten diese auch si umfänglich zu gestalten, dass von "Erholung" überhaupt die Rede sein könnte.

Tja. So isses halt.

Es gibt meiner persönlichen Meinung nach einen Unterschied zwischen Bedrohungen, die alle betreffen (Pandemie) und Bedrohungen, die einen persönlich betreffen (MS oder andere Erkrankungen). Entsprechend, sollte man dies auch als Grundlage für seine Entscheidungen betrachten.
Natürlich, kann es gut sein, das Immunsystem zu stärken. Unter einer Voraussetzung : wenn es dir gut tut.

Zu allem anderen : das sehe ich ganz ähnlich, wie du!!!
Und ich sehe nicht, dass die politischen weichen entsprechend gestellt werden!!!

Tatsächlich, habe ich heute morgen gelesen, dass Herr Linder in diesem Jahr einen rigurisen sparkurs fahren will und im nächsten Jahr umfangreiche Steuererleichterungen plant.

Um ehrlich zu sein, erscheint mir das gerade sehr weit weg vom Leben der Menschen, die mich umgeben und dem was ich so wahrnehme.

Oh man,... Das besorgt mich, genauso wie dich.

Guten Morgen,
*zwinkersmiley


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum